Sarah in Jordanien

Das erste Treffen im Dezember 2019 in Amman, der Hauptstadt von Jordanien, war ein voller Erfolg. Da macht es Sinn, dass Sarah ein paar Monate später noch einmal dieses wunderbare Land und seine liebenswerten Menschen besucht. Am ersten Tag ging es zur Kommunikationsabteilung des Ministry of Labour. Sarah konnte dort mit einem Social-Media-Workshop punkten. Am zweiten Tag fuhren dann alle zusammen in die Textilfabrik EAM MALIBAN TEXTILES JORDAN und zur TWAM COMPANY. Am dritten Tag zog es die Gruppe zur HTU UNIVERSITY. Neben dem regulären Studiengang werden hier Studierenden auch die Basics zum Hausbau vermittelt. Diese Grundlagen-Ausbildung ist in Jordanien für alle studierende Pflicht. Das wird sicherlich nicht der letzte Erfahrungsbericht aus Jordanien sein. Wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen.